Visabeantragung für Temporären Aufenthalt „Business“ bis zu 90 Tage (Deutsch/English)

2020/11/2
Visumsbeantragungen für diese Kategorie sind bis auf Weiteres ausgesetzt
Visa applications for this category are suspended until further notice



[English see below]

 

Visabeantragung für Temporären Aufenthalt „Business“ bis zu 90 Tage

Business = temporäre, unbezahlte Geschäftsangelegenheiten, einschl. Teilnahme an Meetings, kultureller und sportlicher Austausch; Vertragsunterzeichnung, Geschäftsbeziehungen, Konferenzen, Werbemaßnahmen, Marktforschung etc.

 

Benötigte Dokumente

Bitte stellen Sie den Antrag in dem für Ihren Wohnsitz zuständigen Konsulat oder Botschaft.

Antragsteller:
  • Reisepass
  • Nicht-Deutsche und Nicht-EU Bürger: gültige Aufenthaltsgenehmigung für Deutschland
  • Visaantragsformular *
  • 1 Passfoto *
  • Arbeitgeberbescheinigung (Freiberufler/ Selbstständige reichen bitte einen Auszug aus dem Handelsregister ein)
  • wenn möglich: Flugverbindung nach Japan
*Staatsbürger aus den GUS-Staaten sowie Georgien und der Ukraine reichen bitte 2 Antragsformulare und 2 Passfotos ein.

Aus Japan (z. Bsp. Auftraggeber, Geschäftspartner, Geschäftskunden etc.):
  • Verpflichtungserklärung in in zweifacher Form 
    Achtung! Es muss eine Handelsregistriernummer vorhanden sein. Von Privat- oder Einzelpersonen unterschriebene Erklärungen werden nicht akzeptiert. Bitte achten Sie auch darauf, dass die letzte Seite komplett ausgefüllt ist!)
  • Einladungsschreiben (Japanisch / Englisch)
  • Garantiebrief (Japanisch / Englisch)
  • wenn möglich: Schedule of Stay
Alle Unterlagen aus Japan können in Kopie eingereicht werden.

Die Botschaft behält sich vor, zusätzliche Unterlagen zu verlangen.
 

Bearbeitungszeit und Gebühr

Die übliche Bearbeitungszeit beträgt in der Regel ca. 5 Werktage.
Die Visaausstellung ist für Deutsche und die meisten EU-Bürger kostenlos. Bei anderen Nationalitäten kann eine Gebühr von 24,-Euro anfallen. Dies wird bei Antragstellung mitgeteilt. Die Gebühr ist fällig bei Abholung des Visums und ausschließlich in bar!
 
 

Einreise nach Japan

1. COVID-19 Test

Ein negativer COVID-19 Testnachweis muss innerhalb von 72 Stunden vor dem Abflug aus dem Land (Abflugzeit Ihres Fluges) erbracht werden. Bitte verwenden Sie möglichst dieses Formular für den Testnachweis.
Alternativ ist ein vom Labor vorgeschriebenes optionales Formular akzeptabel, solange alle Informationen in diesem Formular in englischer Sprache vorliegen.
Das optionale Formular muss enthalten:
  • Persönliche Daten: vollständiger Name, Passnummer, Nationalität, Geburtsdatum, Geschlecht
  • Testdaten: Testmethode, Testergebnis, Datum und Uhrzeit der Probenentnahme, Datum der Bestimmung der Testergebnisse, Datum der Ausstellung der Testbescheinigung, Name und Adresse der medizinischen Einrichtung
  • Wichtig: Die Adresse, die Unterschrift des Arztes und das offizielle Siegel der medizinischen Einrichtung sind erforderlich.
Beispiele für COVID-19 Testmöglichkeiten (Angaben ohne Gewähr):

Arztpraxen: https://www.kvberlin.de/fuer-patienten/corona#c5614
Testcenter Berlin:  https://www.bcrt.de/75-0-Corona-Tests.html
Testcenter Berlin Flughafen BER: https://www.centogene.com/covid-19/test-centers/berlin-airport.html
Testcenter Frankfurt Flughafen: https://www.centogene.com/de/covid-19/test-centers/testen-am-frankfurter-flughafen.html


2. Quarantänemaßnahmen

Selbst wenn Sie mit negativen einem COVID-19 Testergebnis innerhalb von 72 Stunden vor der Abreise nach Japan reisen, werden Sie bei Ihrer Ankunft in Japan aufgefordert, sich einem erneuten COVID-19 Test zu unterziehen.
Bitte beachten Sie auch folgendes für die Einreise nach Japan:
  • Sie müssen sich für 14 Tage in Quarantäne begeben entweder an Ihrem Wohnsitz oder einer anderen Unterkunft.
  • Es ist untersagt öffentliche Verkehrsmittel zu Ihrem Wohnsitz oder einer anderen Unterkunft zu benutzen. Dazu zählen Bahn, Bus, Taxi und Inlandsflüge.

Beispiele für Apartments für Quarantänezeit (ohne Gewähr):
https://www.sakura-house.com/news/recommended-property-for-14-day-self-quarantine-stay
https://info.metroresidences.com/weekly-apartment?fbclid=IwAR0zkSaEbAPxZmz1hy3rkWhQoJI7fyY_TIDwLZrY_oV_sPNgCIuljruYRgg
 
Beispiel für Shuttle Service vom Flughafen zur Unterkunft (ohne Gewähr):
https://app.nearme.jp/en_us/airport-shuttle/


3. Questionnaire/QR-Code

Bei Ankunft in Japan muss ein Fragebogen bei der Quarantänestation abgeben werden. In der Vergangenheit musste ein papierbasierter Fragebogen ausgefüllt werden. Es kann aber auch gewählt werden, ob man die persönlichen Informationen direkt per Online-Fragebogen (Web Questionnaire) eingeben möchte und dadurch einen QR-Code erhält. Dieser Code wird dann bei der Ankunft in Japan den Quarantäne-Beamten vorgelegt.
 
Achtung: Obwohl es nicht zwingend erforderlich ist, die Informationen im Online-Fragebogen einzugeben, verlangen einige Fluggesellschaften, dass Passagiere den oben genannten QR-Code bereits bei Abflug vorlegen, um das Boarding-Verfahren zu durchlaufen.
 


Visa application for temporary stay "Business" up to 90 days

Business = “Short-term business affairs” (without receiving remuneration), incl. participation in meetings, cultural exchange, exchange between municipalities, sports exchange, business liaison, conference, business meeting, contract signing, after-sales service, advertising, market research etc.
 

Required documents

Please submit your application at the respective consulate or embassy responsible for your area of residence.

Applicant:
  • Passport
  • Non-German and non-EU citizens: valid residence permit for Germany
  • Visa application form *
  • 1 passport photo *
  • Certificate of employment (freelancer or self-employed applicants, please hand in an extract from the commercial register)
  • if possible: Flight connection to Japan
*Citizens of CIS States, Georgia and Ukraine please submit 2 application forms and 2 passport photos.

From Japan, e.g. clients, business partners, business customers:
  • Pledge Certificate in duplicate
    (NOTE! There must be a commercial/ trade register number. Declarations signed by private persons or individuals are not accepted. Please also make sure, that the last page is filled our completely!)
  • Letter of Invitation (Japanese / English)
  • Letter of Guarantee (Japanese / English)
  • if possible: Schedule of Stay
All documents from Japan can be submitted as copies.

The embassy reserves the right to request additional documents.
 

Processing time and fee

The usual processing time is approx. 5 working days.
Visa issuance is free for Germans and most EU citizens. For other nationalities a fee of 24,-Euro may apply. This will be communicated on the day of application. The fee is due upon collection of the visa and only in cash!
 

Procedure regarding entering Japan

1. COVID-19 test

A negative COVID-19 test result must be provided within 72 hours before departure from the country (departure time of your flight). Please use this form as test proof if possible.
Alternatively, an optional form prescribed by the laboratory is acceptable as long as all information in this form is in English.
The optional form must contain
  • Personal data: full name, passport number, nationality, date of birth, gender
  • Test data: test method, test result, date and time of specimen collection, date of determination of test results, date of issuance of test certificate, name and address of medical facility
  • Important: The address, the signature of the doctor and the official seal of the medical institution are required.
Examples of COVID-19 test possibilities (information without guarantee):

Medical practices:https://www.kvberlin.de/fuer-patienten/corona#c5614
Test center Berlin:  https://www.bcrt.de/75-0-Corona-Tests.html
Test center Berlin Airport BER: https://www.centogene.com/covid-19/test-centers/berlin-airport.html
Test center Frankfurt Airport: https://www.centogene.com/de/covid-19/test-centers/testen-am-frankfurter-flughafen.html
 

2. Quarantine measures

Even if you travel to Japan with a negative COVID-19 test result within 72 hours prior to departure, you will be asked to undergo another COVID-19 test upon arrival in Japan.
Please also note the following regulations for entering Japan:
- You will have to stay in quarantine for 14 days either at your place of residence or   
other accommodation.
- It is prohibited to use public transportation to your place of quarantine. This includes trains, busses, taxis and national flights.
 
Examples of possible quarantine accomodations and shuttle service (information without guarantee):

Apartment houses:
https://www.sakura-house.com/news/recommended-property-for-14-day-self-quarantine-stay
https://info.metroresidences.com/weekly-apartment?fbclid=IwAR0zkSaEbAPxZmz1hy3rkWhQoJI7fyY_TIDwLZrY_oV_sPNgCIuljruYRgg
 
Shuttle Service:
https://app.nearme.jp/en_us/airport-shuttle/
 

3. Questionnaire/QR Code

Upon arrival in Japan, a questionnaire must be submitted to the quarantine station. In the past, a paper-based questionnaire had to be filled out. However, it is also possible to choose to enter personal information directly via online/web questionnaire and thereby receive a QR code. This code is then presented to quarantine officials upon arrival in Japan.
 
Note: Although it is not mandatory to enter the information in the online questionnaire, some airlines require passengers to present the above QR code upon departure in order to go through the boarding procedure.