Temporärer Aufenthalt „Tourismus“ bis zu 90 Tage/ Temporary stay "Tourism" up to 90 days

2022/6/17
[English see below]


Start ab 10.06.2022

Allgemeiner Hinweis:

Für die Einreisemaßnahmen werden Einreiseländer in 3 Kategorien eingeteilt (Blau, Gelb und Rot). Nach den Farben richten sich dann die Einreisemodalitäten und Visabestimmungen.
Blau = Tourismus mit Visum erlaubt
Gelb/ Rot = Tourismus nicht erlaubt

Die Kategorien werden in regelmäßigen Abständen überprüft und Länder können auch bei einer neuen Überprüfung in eine andere Kategorie eingeteilt und damit Lockerungen ggfs. wieder zurückgezogen werden.

Deutschland ist in Kategorie Blau eingestuft.
 

 
ACHTUNG!
Visa können nur beantragt werden, wenn ein in Japan ansässiges Reisebüro/Reiseunternehmen als Bürge auftritt und eine Registrierung beim japanischen Gesundheitsministerium vornimmt (siehe unten).
Momentan ist ein Antrag nur möglich für Gruppenreisen, organisiert durch ein in Japan ansässiges Reisebüro sowie mit durchgehender örtlicher Gruppenbetreuung ohne individuell planbare Tage sowie nur mit örtlich ansässigem Reiseleiter. Individualtourismus ist nicht möglich.


Die Botschaft kann keine Hilfestellung oder Hinweise bei der Suche nach einem Reiseunternehmen geben. Anträge mit Registrierungen von Privatpersonen oder Institutionen, die nachweislich kein Reiseunternehmen sind, können nicht angenommen werden.

 

Bearbeitungszeit und Gebühr

Bitte stellen Sie den Antrag in dem für Ihren Wohnsitz zuständigen Konsulat oder Botschaft.
 
Für die Botschaft in Berlin gilt Folgendes:
Die Bearbeitungszeit beträgt in der Regel 5 Werktage (sofern alle Unterlagen vollständig und korrekt sind). Unter Umständen kann diese auch länger sein. Bitte stellen Sie Ihren Antrag rechtzeitig!
Eine Antragsstellung ist maximal 3 Monate vor Reiseantritt möglich.
Anträge können entweder persönlich oder durch Bevollmächtigte ohne Termin während der Öffnungszeiten eingereicht werden.
Eine postalische Antragsstellung ist ebenfalls möglich (z.Hd. Konsularabteilung). Dabei reicht bei den benötigten Dokumenten (siehe unten) vom Pass nur die Kopie aus. Der Originalpass muss dann spätestens bei der Abholung vorgelegt werden.

Die Visaausstellung ist für Deutsche und die meisten EU-Bürger kostenlos. Bei anderen Nationalitäten kann eine Gebühr von 23,-Euro anfallen. Dies wird bei Antragstellung mitgeteilt. Die Gebühr ist fällig bei Abholung des Visums und ausschließlich in bar!

 

Einreise nach Japan

Informationen zu den aktuellen Einreisemaßnahmen (PCR-Test, Quarantäne etc.) finden Sie hier.
 

 

Benötigte Dokumente

Bitte stellen Sie den Antrag in dem für Ihren Wohnsitz zuständigen Konsulat oder Botschaft.


 

Kategorie 1

 
Staatsangehörige folgender Länder und Regionen können Unterlagen für Tourismus Visa in vereinfachter Form einreichen.
 
Aus Japan (vom Reiseunternehmen):
 
  • "Certificate for Completion of Registration to the ERFS System"「受付済証」, uketsuke zumisho (Kopie ausreichend)
      Dieses muss im Voraus durch den Bürgen in Japan online beim ERFS (Entrants, Returnees, Follow-up System) beantragt werden. Ohne dieses Dokument kann der Antrag nicht eingereicht werden!
      Für weitere Informationen siehe Ministry of Health, Labour and Welfare Japan


Antragstellende:
  • Reisepass (Original und Kopie)
  • Nicht-Deutsche und Nicht-EU Bürger: gültige Aufenthaltsgenehmigung für Deutschland
  • EU-Bürger: Meldebescheinigung für Deutschland
  • Visaantragsformular
  • 1 Passfoto

Hinweis:
- Die vereinfachte Beantragung ist keine automatische Garantie für eine Visumserteilung. Die Botschaft behält sich vor, bei Unklarheiten ggfs. weitere Unterlagen oder Nachweise zu verlangen.

 

 

Kategorie 2

 
Staatsangehörige, deren Länder und Regionen unter Kategorie 1 nicht erwähnt werden, reichen bitte folgende Unterlagen ein:

 
Aus Japan (vom Reiseunternehmen):
  • "Certificate for Completion of Registration to the ERFS System"「受付済証」, uketsuke zumisho (Kopie ausreichend)
  • Bescheinigung ausgestellt von Reiseagentur mit folgenden Informationen: Zusammenfassung von Reisetour, Teilnehmerliste, Reiseplan, Kontaktdaten von japanischer Reiseagentur, Arbeitgeberbescheinigung vom Reiseleiter und dessen Kontaktdaten
  • Schedule of Stay (ggfs. ist dieser schon Teil der o.g. Bescheinigung)
 

Antragstellende:
  • Reisepass (Original und Kopie)
  • Nicht-Deutsche und Nicht-EU Bürger: gültige Aufenthaltsgenehmigung für Deutschland
  • EU-Bürger: Meldebescheinigung für Deutschland
  • Visaantragsformular *
  • 1 Passfoto *
*Staatsbürger aus den GUS-Staaten sowie Georgien und der Ukraine reichen bitte 2 Antragsformulare und 2 Passfotos ein.

Hinweis:
- Das uketsuke zumisho ist keine automatische Garantie für eine Visumserteilung. Die Botschaft behält sich vor, zusätzliche Unterlagen zu verlangen.


 

 

Visa application for temporary stay "Tourism" up to 90 days

Start: 10.06.2022

General notice:

For entry measures, countries of entry are divided into 3 categories (blue, yellow and red). The entry modalities and visa regulations are then based on the colours.
Blue = Tourism allowed with visa
Yellow/ Red = Tourism not allowed

The categories are reviewed at regular intervals and countries can be reassigned to a different category in the event of a new review, which means that relaxations can be withdrawn again if necessary.

Germany is currently Category Blue.


NOTE!
Visas can only be applied for if a travel agency/travel company based in Japan acts as guarantor and registers with the Japanese Ministry of Health (see below).
At the moment, an application is only possible for package/group tours organized by a travel agency based in Japan as well as with continuous group guidance on site without individually plannable days as well as only with a locally resident tour guide. Individual tourism is not possible.


The Embassy cannot provide any assistance or guidance in finding a travel company. Applications with registrations from private individuals or institutions that can be identified as not being a travel company cannot be accepted.

 

Processing time and fee

Please submit the application at the consulate or embassy responsible for your place of residence.

The following procedure applies to the Embassy in Berlin:
The processing time is usually 5 working days (provided all documents are complete and correct). Under certain circumstances, the processing time may take longer. Please submit your application with sufficient time in advance!
Applications can be submitted a maximum of 3 months before departure.
Applications can be submitted either in person or by proxy without an appointment during opening hours.
It is also possible to submit applications by post (Attn. Konsularabteilung). In this case, only the copy of the passport is sufficient for the required documents (see below). The original passport must then be presented at the latest when collecting it.

Visa issuance is free of charge for Germans and most EU citizens. For other nationalities a fee of 23,- Euro may apply. You will be informed of this when you apply. The fee is due upon collection of the visa and only in cash!

 

Entry to Japan

Information on the current entry measures (PCR test, quarantine etc.) can be found here.

 

Required documents

 

Category 1  

Nationals of the following countries and regions can submit documents for touristic visas in simplified form.

From Japan, (travel agency/ travel company):
 
  • "Certificate for Completion of Registration to the ERFS System"「受付済証」, uketsuke zumisho (copy sufficient).
This must be applied for in advance by the guarantor in Japan online at the ERFS (Entrants, Returnees, Follow-up System) . Without this document the application can't be submitted!
For more information, see Ministry of Health, Labour and Welfare Japan


From Applicant:
  • Passport (original and copy)
  • Non-German and non-EU citizens: valid residence permit for Germany (Aufenthaltsgenehmigung)
  • EU citizens: domicile registration for Germany (Meldebescheinigung)
  • Visa application form
  • 1 passport photo
Note:
- The simplified application is not an automatic guarantee that a visa will be issued. The Embassy reserves the right to request further documents or proof in the event of any uncertainties.


 

Category 2


Nationals whose countries and regions are not mentioned under category 1, please submit the following documents:


From Japan (travel agency/ travel company):

  • "Certificate for Completion of Registration to the ERFS System"「受付済証」, uketsuke zumisho (copy sufficient).
  • Certificate issued by travel agency with the following information: Summary of tour, list of participants, itinerary, contact details of Japanese travel agency, employer's certificate of the tour guide and his/her contact details.
  •  Schedule of Stay  (this might already be part of the above-mentioned certificate)


 
From Applicant:

  • Passport (original and copy)
  • Non-German and non-EU citizens: valid residence permit for Germany
  • Visa application form *
  • 1 passport photo *

*Citizens of CIS States, Georgia and Ukraine please submit 2 application forms and 2 passport photos.

Note:
- The uketsuke zumisho is not an automatic guarantee that a visa will be issued. The embassy reserves the right to request additional documents.